Solaranlage kostenlos ausschreiben

Kostenlos Ihre Solaranlage auf unserem Portal ausschreiben und im Nachgang viele günstige Angebote von interessierten Unternehmen aus der Region erhalten. Die Anfrage ist völlig kostenlos und es besteht kein Kaufzwang.

Solaranlage gleich ausschreiben und günstige Angebote erhalten!

Anfrage erstellen

Geplante Solaranlage
beschreiben

Vergleich Preise

Von zu Hause aus
alle Angebote vergleichen

Einsparung

Bares Geld sparen, indem man sich das
beste / günstigste Angebot raussucht

Windenergie und Photovoltaik deckten deutsche Stromversorgung zu über 60 Prozent ab

 

Die Stromversorgung in ganz Deutschland kann auch mit einem sehr starken Anteil an regenerativen Energien sichergestellt werden, teilte das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien aus Münster mit.

 

Zum ersten mal haben am Sonntag, den 16. Juni diesen Jahres, Photovoltaik- sowie Windenergieanlagen in Deutschland ihren Beitrag zur notwendigen Kraftwerksleistung auf die gigantische Rekordmarke von mehr als 60 Prozent gesteigert, teilte das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien weiter mit. Einen Tag zuvor, am Samstag den 15. Juni 2013, wurde bereits der bisherige Spitzenwert mit 59,1 Prozent erreicht.

 

Am Sonntag, den 16. Juni diesen Jahres waren in ganz Deutschland nach den Daten der Übertragungsnetzbetreiber in dem Zeitraum zwischen 7 Uhr und 20 Uhr Photovoltaik- sowie Windkraftanlagen mit einer riesigen Leistung zwischen etwa 7.000 und 30.000 Megawatt am Stromnetz. Im Zeitraum zwischen 14 Uhr sowie 15 Uhr waren Kraftwerkskapazitäten mit einer Leistung von zusammen etwa 48.500 Megawatt zur Stromversorgung nötig. Während die Windenergieanlagen in diesem Zeitraum ungefähr 9.300 Megawatt beisteuerten, lieferten die Solarstromanlagen mit einer riesigen Leistung von circa 20.300 Megawatt Strom.

 

Insgesamt steuerten Solar- und Windanlagen 29.600 Megawatt zur Kraftwerksleistung bei, während auf die konventionellen Kraftwerke, wie Atom-, Kohle-, Gas- und Ölkraftwerke nur noch eine Leistung von 18.900 Megawatt entfiel. Somit erreichten die Solar- und Windenergieanlagen einen Anteil von gerundeten 61 Prozent an der benötigten Kraftwerksleistung in ganz Deutschland.

 

(Quelle: http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/aktuelles/2013/kw25/neuer-weltrekord-photovoltaik-und-windenergie-deckten-am-16-juni-deutsche-stromversorgung-zu-ueber-60-ab.html)

 

Abgelegt unter: Photovoltaik